MICRO-MAXX-Filter® Polaris / Scubapro / Seemann Ventile M 25 x 2

27,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Artikelnummer: 521915

Beschreibung

MICRO-MAXX-Filter® für Polaris / Scubapro / Seemann Ventile M 25 x 2

Beim Kaltwasser-Tauchen kann eine „Innere Vereisung“ auftreten. Sie wird verstärkt, wenn geringe Wassermengen in der Tauchflasche vorhanden sind. Diese innere Vereisung findet an der ersten „Luft-Entspannungsstelle“, dem Wasserschutzrohr, statt. Bei Stahlflaschen kann es zur Flugrostbildung kommen, wenn dafür die zeitlichen und chemischen Bedingungen vorhanden sind. Das Nautec-Filterelement aus hydrophobem (wasserabweisendem) Kunststoff (PE) ist säure- und basenfest, temperaturbeständig, schlagfest, chemisch neutral, ein schlechter Wärmeleiter und physiologisch unbedenklich. Indem es kleinste Partikel ausfiltert (3-5 µ) und wasserundurchlässig ist, dient es Ihrer persönlichen Sicherheit und soll das herkömmliche Wasserschutzrohr aus Kunststoff oder Messing ersetzen.

Dieses Modell, mit einem Anschlussgewinde M 6 x 0,75 wurde für Ventile aus italienischer Produktion (Polaris, Seemann, Halcyon/Scubapro, Thermo, etc.) entwickelt.

Was spricht für Nautec MICRO-MAXX-Filter® ?

• Montage des Filters bei fast allen Flaschenventilen ohne zusätzliche, kostspielige Adapter möglich!

• Um 25 % verbesserte Filterleistung durch eine neue Oberflächengeometrie!

• Das Anschlussrohr im Filterelement ist nicht verklebt!

• Hohe Festigkeit auch bei Druckstößen beim Befüllen aus Vorratsflaschen durch eine von Nautec entwickelte Spezialverschraubung zwischen Filter-Anschlussrohr und Filterkörper.

• Kosteneinsparung! Sollte ein verbrauchter Microfilter ersetzt werden müssen, ist bei Nautec lediglich der Tausch des eigentlichen Filterelements notwendig.

• Wir empfehlen den Filterkörper alle 5 Jahre zu erneuern.

• Den alten Filterkörper einfach abschrauben und den neuen Filterkörper aufschrauben